Ein Leben für die Wissenschaft

Hallo ihr lieben Menschen. Hier erzähle ich euch den Grund für meine Mission. Ihr werdet es nicht glauben aber ich wurde nicht auf eurer Erde geboren. Ich stamme aus einem fremden Planetensystem. Mein Heimatplanet Guinea ähnelt eurer Erde in Größe und Zusammensetzung. Wir haben jedoch statt einem Trabant gleich zwei. Unser Planatensystem umfasst neben meinem Heimatplaneten noch sechs weitere Planeten. Es gibt aber außer auf Guinea kein weiteres intelligentes Leben...nur ein paar Bakterien. Unser Zentralgestirn ist ein wenig jünger als eure Sonne aber ebenfalls ein gelber Zwergstern.

Ein Umlauf um unsere Sonne dauert exakt 360 Tage und auch unser Heimatplanet dreht sich in 24 Stunden einmal um sich selbst! Auf Guinea sind wir die dominante Spezies und bereits sehr fortschrittlich entwickelt. Wir nennen uns Cavias so wie ihr euch Menschen nennt. Schon vor über 5.000 Jahren waren wir in der Lage Interstellare Reisen durchzuführen. Unsere Pioniere kamen auch auf euren Planeten und landeten im heutigen Südamerika. Ihr Menschen standet gerade am Anfang eurer Zivilisation. Wir haben euch gezeigt wie ihr effektiv Landwirtschaft betreiben konntet und wie ihr andere Tiere domestizieren konntet. Einige von uns blieben auch bei euch und wurden teilweise als Götter verehrt. Wir erichteten einen ständigen Außenposten bei euch doch das Interesse an der Erde ging mit den Jahren verloren. Der Außenposten wurde nach ca. 1.000 Jahren unserer Anwesenheit bei euch völlig aufgegeben. Ein Großteil der damaligen Forscher fühlte sich bei euch so wohl, dass sie geblieben sind. Der Kontakt zu ihnen brach irgendwann in den nächsten Jahrhunderten ab. Die Erde geriet in Vergessenheit und wurde zu einem Kapitel in unseren Geschichtsaufzeichnungen.

Vor ca. 60 Jahren wurde eine Aufklärungsmission gestartet um nachzuforschen, was aus Jenen die auf der Erde blieben geworden ist. Leider stürtzte unser Raumschiff ab. Der letzte Funkspruch den wir vernahmen lautete:"Roswell! Roswell!". Wir wissen bis heute nicht was mit den Piloten geschah. Nach dem das öffentliche Interesse die Frage was aus unseren Ahnen wurde mehrfach diskutiert hatte wurde ein großes Programm gestartet welches Rekruten sowohl millitärisch als auch wissenschaftlich ausbildet. Nach und nach werden die Absolventen auf die Erde geschickt um uns über die aktuelle Lage dort auf dem Laufenden zu halten. Unsere älteren Aufzeichnungen wurden von unseren Archäologen ausgewertet und so haben wir uns auf euch vorbereiten können. Nichts desto trotz werden alle Daten von mir überprüft und neue Erkenntnisse sofort festgehalten.

Mittlerweile wissen wir, dass Die die hiergeblieben sind sich irgendwie zurückentwickelt haben müssen. Sie können nicht mehr sprechen und sind nicht intelligenter als Hunde. Dafür haben sie sich mithilfe von euch Menschen über den ganzen Globus ausgebreitet. Ihr nennt uns Meerschweinchen und haltet uns als Haustiere. Unsere Aufgabe ist nun uns unter euch als Haustiere getarnt zu mischen und euch zu beobachten! In meinem Missionstagebuch werde ich alle Zeitangaben nach eurer Zeitrechnung machen. Eurer Kalender und eure Mitteleuropäische Zeit. Ich wurde ausgewählt um im wirtschaftlich stärksten Land Europas Stellung zu beziehen. Ihr nennt es Deutschland. Die Hauptstadt Berlin ist mein Einsatzgebiet!


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!